Moskau City, Moskau

Beschreibungen und Fotos von Moskau City in Moskau

37

Moskau City

Nutzen Sie auch Fotos Moskau City, den Stadtplan Moskau City sowie Hotels nahe Moskau City.

Moscow City (Москва́-Си́ти) ist ein sich im Bau befindliches Stadtviertel in der russischen Hauptstadt Moskau. Es liegt am linken Moskwa-Ufer am westlichen Rand des Bezirks Zentrum und soll vor allem Geschäfts- und Bürogebäude beherbergen, darunter auch einige Wolkenkratzer. In einigen der entstehenden Gebäude sind außerdem luxuriose Wohneinheiten geplant.

Die Anfänge von Moscow City gehen auf das Jahr 1992 zurück, als mit Unterstützung der Moskauer Stadtverwaltung die Aktiengesellschaft "Moskwa-City" gegründet wurde, die als Pächter des etwa 100 Hektar großen Geländes und Auftraggeber der Bauprojekte auftritt. Die ersten Bauaktivitäten auf dem künftigen Areal des Moscow City starteten Mitte der 1990er Jahre. Die Fertigstellung des gesamten Gebäudekomplexes könnte im Jahre 2012 erfolgen.

Bauobjekte

Tower 2000 und Bagrationbrücke

Die ersten fertiggestellten Bauvorhaben von Moscow City ist das 34-stöckige Bürogebäude Tower 2000 (Башня 2000), das sich am rechten Flussufer befindet und mit der angeschlossenen überdachten Bagrationbrücke mit dem City-Areal verbunden wird. Die Brücke wurde bereits 1997, der Tower 2000 Ende 2001 fertiggestellt. Seit 2005 hat Moscow City über die Bagrationbrücke und den Tower 2000 einen direkten Metro-Anschluss bekommen, nachdem die Station Delowoi Zentr, die einen direkten Aufgang auf die Brücke hat, fertiggestellt wurde.

Hochzeitspalast

Das Moskauer Hochzeitspalast (Московский дворец бракосочетания) soll 250 Meter hoch bei 48 Stockwerken sein. Neben dem eigentlichen Hochzeitspalast mit Banketträumen und Restaurants soll das Gebäude auch Büroräumen Platz bieten. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2009 geplant.

Imperia Tower

Imperia Tower soll ein Gebäudekomplex von bis zu 60 Stockwerken Höhe heißen, das neben einem Fünf-Sterne-Hotel Büroräume, Wohneinheiten, Läden sowie ein Freizeitbad beinhalten soll. Das Komplex wird direkt am Flussufer liegen und wird einen direkten Anschluss zur Anlegestelle der Ausflugsschiffe haben. Die Fertigstellung soll im Jahre 2009 erfolgen.

Zentralkern

Der Zentralkern des Geschäftsviertels (Центральное Ядро) soll Ende 2007 fertiggestellt werden und aus einem unter- wie auch oberirdischen Einkaufs- und Unterhaltungszentrum, ferner einem Hotel, einer Kino- und Konzerthalle, Parkhäusern sowie direkten Zugängen zu anderen Gebäuden des Geschäftsviertels bestehen. In den unterirdischen Teil des Zentralkerns wird der Zugang zur U-Bahn integriert, der in fernerer Zukunft durch Schnellverkehrsanbindungen zu den Flughäfen Scheremetjewo und Wnukowo ergänzt werden soll.

Capital City

Capital City (Город столиц) soll ein Komplex aus zwei Gebäuden werden, die die beiden Hauptstädte Russlands (die offizielle, Moskau, und die kulturelle, Sankt Petersburg) symbolisieren sollen. Der als "Moskau" bekannte Turm mit 72 Stockwerken und 270 Meter Höhe soll im Jahr 2007 und der als "St. Petersburg" bekannte mit 62 Stockwerken und 230 Metern Höhe im Jahr 2008 fertiggestellt werden.

Nabereschnaja Tower

Nabereschnaja Tower (Башня на Набережной) soll ein Komplex aus drei Hochhäusern sein, darunter einem 250 Meter hohen Wolkenkratzer. Der Baubeginn erfolgte im Oktober 2003, die endgültige Fertigstellung findet im August 2007 statt. Die drei Gebäude sind 17, 27 bzw. 56 Stockwerke hoch, wobei das erstere bereits im Oktober 2004 und das zweite im Oktober 2005 bezugsfertig wurde. Der als Nabereschnaja Tower C bekannte Wolkenkratzer soll bei seiner Fertigstellung 164 Meter hoch sein. Die drei Gebäude sollen Büroräume beherbergen. Ein Untergeschoss ist als Einkaufszentrum vorgesehen, die restlichen Untergeschosse als Parkhaus.

Verkehrsterminal

Als Verkehrsterminal ist ein Umstiegsknoten von der U-Bahn in die geplante Schnellbahn vorgesehen, die das Geschäftsviertel mit den Moskauer Verkehrsflughäfen verbinden soll. Die Fertigstellung ist für 2009 geplant; neben dem eigentlichen Umstiegsbahnhof sollen auch hier Laden- und Büroflächen sowie drei Hotels entstehen.

Eurasia

Das vormals auch als Parcel 12 bekannte Projekt soll bis etwa 2008 fertiggestellt werden und ist als Geschäfts- und Unterhaltungszentrum geplant. Das 75 Stockwerke hohe Gebäude soll sowohl Büroflächen als auch Wohneinheiten, darüber hinaus Läden, Restaurants und ein Fitnesszentrum beherbergen. Die unteren Stockwerke sollen als Parkhaus für bis zu 1000 Pkw-Stellplätzen genutzt werden. Außen am Gebäude ist außerdem ein Panorama-Aufzug geplant.

Federation

Federation soll aus zwei Hochhäusern bestehen, die beide von einer 448 Meter hohen Turmspitze überragt werden. Das eine Hochhaus soll 354 Meter und 93 Stockwerke hoch sein, das andere 242 Meter bei 62 Stockwerken. Der Baubeginn erfolgte im Jahre 2004; bei der für das Jahr 2009 geplanten Fertigstellung soll das Gebäude das höchste Bürogebäude Europas werden.

Mercury City Tower

Der Mercury City Tower (Меркурий Сити Тауэр) ist seit 2005 in Bau und soll 380 Meter hoch sein und 70 Stockwerke haben. Die Fertigstellung ist für 2009 geplant. Ähnlich wie das Eurasia-Komplex sollen in dem Gebäude Büroflächen, Luxusappartements, Einzelhandelsbetriebe und Restaurants Platz finden.

Stadthaus

Ein 71 Stockwerke und 308 Meter hoher Wolkenkratzer ist für die Unterbringung sämtlicher Institutionen der Moskauer Stadtverwaltung vorgesehen, die bislang in verschiedensten Gebäuden quer durch die Stadt verteilt angesiedelt ist. Die Einweihung ist für das Frühjahr 2008 geplant.

Russia Tower

Der Russia Tower (Башня Россия) stellt das wohl ehrgeizigste Projekt unter allen Bauvorhaben von Moscow City dar. Er wurde bereits in den 1990er Jahren geplant, erst im März 2006 wurde der Bau des Wolkenkratzers angekündigt, der 612 m Höhe und 118 Etagen haben wird. Entworfen wurde das Projekt von Norman Foster. Geschätzt werden Kosten von mindestend 1,5 Milliarden US-Dollar. Der Baubeginn ist für Juni 2007 geplant, die Fertigstellung für das Jahr 2012. Die oberen Stockwerke sollen dabei Luxusapartments, die mittleren ein Hotel und die unteren Büroräume beherbergen. Im Gebäude sollen insgesamt 101 Fahrstühle installiert werden.

Weblinks

55_44_55.7_N_37_32_18.9_E_type:landmark_region:RU-MOV

  • Der Moskauer Kreml (russisch Московский Кремль) ist das historische und geo...
  • Basilius-Kathedrale, eigentlich: Kathedrale des Basilius des Glückseligen,...
  • Die Christ-Erlöser-Kathedrale (russ. Храм Христа Спасителя/ Transkription C...
  • Capital City bezeichnet zwei Wolkenkratzer in der russischen Hauptstadt Mos...

Moskau City-Stadtplan

Moskau City Stadtplan

Zurzeit angesagte Moskau-Hotels

Golden Ring Hotel Impressionen
Smolenskaya Street 5, 119121 Moskau
EZ ab 175 €, DZ ab 189 €
Kadashevskaya Hotel Motiv
Kadashevskaya Nab.26, 115035 Moskau
EZ ab 172 €, DZ ab 184 €
Maxima Panorama Hotel Aufnahme
Masterkova Street 4, 115280 Moskau
EZ ab 108 €, DZ ab 134 €
Metropol Foto
Teatralny Proezd 2, 109012 Moskau
EZ ab 172 €, DZ ab 215 €

Unseren Reiseführer von Moskau zum PDF-Download

Unseren vollständigen Reiseführer von Moskau einschließlich vielen Fotos und Landkarten von Moskau per PDF-Download kostenlos zur Reservierung einer Unterkunft
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Moskau

Reiseführer von Moskau:

Umfassender Reiseführer von MoskauBis Fotos, Moskau-Landkarten, EinzelseitenInhalte, Umfang und Gestaltung einzeln anpassbarFür 30 Ziele verfügbarAls Download kostenfrei zur Buchung eines Moskau-Hotels oder für nur 9,95 EUR über unseren PDF-Online-Shop

Wichtige Kategorien auf unserem Portal:

Bei uns finden Sie Moskau-Hotels unterschiedlicher Preisklassen mit unserem kostenlosen Reiseführer per PDF für Ihre Buchung mit Tipps vieler Sehenswürdigkeiten, unseren frei beweglichen Moskau-Stadtplan mit Luftaufnahmen und interessante Fotos und Bilder.

Straßenkarte dieser Attraktion

Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten der Umgebung in unserem Moskau City-Stadtplan. Sie sehen dort andere Touristenattraktionen und Hotels.

Zusätzliche Touristenattraktionen im Umkreis

In der Umgebung findet man weitere beliebte Sehenswürdigkeiten: Bolschoi-Theater (200 m)Kasaner Kathedrale (400 m)Auferstehungstor (400 m)Staatliches Historisches Museum Moskau (400 m)Twerskaja-Straße (400 m) Schauen Sie hier nach weiteren zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in Moskau.

Unterkünfte von Citysam

Passende Hotels von Moskau hier finden sowie reservieren

Die folgenden Hotels finden Sie in der Nähe von Moskau City sowie sonstigen Attraktionen wie Mariä-Entschlafens-Kathedrale , Kreml, Mariä-Gewandniederlegungs-Kirche. Darüber hinaus finden Sie auf Citysam insgesamt 866 weitere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Reservierungen mit gratis PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Imperia City 4*

Presnenskaya Naberezhnaya Street 6 Bld 2 140m bis Moskau City
Imperia City

Novotel Moscow City 4* TOP

Presnenskaya Naberezhnaya 2 190m bis Moskau City
Novotel Moscow City

Oktavia Hotel 1*

2-oy Krasnogvardeyskiy Proezd 6/1 480m bis Moskau City
Oktavia Hotel

Hotel Na Krasnoy Presne 3*

Antonova-Ovseenko Street 4 520m bis Moskau City
Hotel Na Krasnoy Presne

ApartLux near Moscow City Inoffizielle Bewertung 3

2-y Krasnogvardeyskiy Pereulok 10A 590m bis Moskau City
ApartLux near Moscow City

Suche nach weiteren Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten PDF-Download Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Moskau City in Moskau Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.